Chaouen Info
Chefchaouen - Die Provinz von Chaouen, Chefchaouen oder Xauen in Rifgebirge
Chefchaouen
Home
Besuch der Medina
Exkursiones
Fotogalerie
Nützliches
Übernachtung
Restaurantes
Kunsthandwerk
Aktivitäten
Informationen
Natur
Geschichte
Kultur
Online
Landkarten
Links
Kontakte
Webdesign: Murielle Aufranc
Das Rif, für Naturliebhaber

Die Provinz von Chefchaouen -oder Chaouen , Xauen - ist hauptsächlich bergiger Natur,da sie Teil der nördlichsten Bergkette Marokkos ist, des Rifgebirges. Der höchste Gipfel ist der Jbel Lakraa con 2159 m.

Zum Schutz der Region wurde der Nationalpark Talassemtane gegründet

 

 

Das Innere der Provinz bietet beeindruckende Naturlandschaften mit unzähligen Möglichkeiten für Naturliebhaber und Wanderer.Leider hat man allerdings bis zum heutigen Tag der Gegend nicht die ihr gebührende Aufmerksamkeit entgegengebracht.Unter dem Abschnitt Exkursionen stellen wir euch einige mögliche Wanderwege vor.
Die zahlreichen Flüsse-ouds- , über- wie auch unterirdische,haben spektakuläre Schluchten, Höhlen sowie Felsformationen hervorgebracht, wie zum Beispiel die bekannte "Brücke Gottes" , über dem Oued Farda.

Neben der grossen Ausdehnung von Zedern- und Tannenwäldern, findet man in Regionen oberhalb von 1500m eine eher seltene Baumart: Abies maroccana, ein Verwandter der spanischen Art Abies pinsapo, Vermächtnis kälterer Perioden.

In den kalkhaltigen Bergen finden sich ausserdem Eichen, Pinien und wilde Olivenbäume, sowie eine grosse Anzahl von aromatischen- und medizinischen Pflanzen.

Den Freunden der Vogelkunde bieten sich hier unter anderen der Königsadler, Bussard und Elanio.

Mit ein bisschen Glück kann man auch, besonders in Waldgegenden mit tiefen Schluchten, den Affe des Rifs beobachten, den macaco (Macaca sylvanus), auch vor Ort als "mgou" bekannt

Die Provinz Chefchaouen verfügt weiterhin über 120 km Mittelmeerküste, die von der Mündung des Oued Laou bis zum Cabo de los Pescadores, nahe El Jabha reicht. Es ist eher ihr wildes Aussehen, mit abwechselnden Fluss mündungen, Steilküsten und Stränden, das ihre ganz eigene Schönheit ausmacht.

español I français I english